Kraftstoffmembrane

in

Guten Tag an alle

Ich habe die mechanische Benzinpumpe aufgemacht zum "sehen wie sie fonktionniert" und die Sieb reinigen und habe eine neue Membrane bestellt.Ich habe sie jetzt in der Hand und sehe das es sich um eine art Gummi scheibe handelt mit 6 locher drumherum Ok ,aber wie geht das mit den metallischen zentral runde und gepresste Scheibe die das pleuel aufnehmen?

Kan man das auseinander machen und die neue Membrane einbauen oder habe  ich falsch bestellt ?

Danke fir die Antworten und gute Rotierungen an Alle.

André Seipel aus dem Elsass

 

Bild von Andreas Bertsch

Du musst bei der alten Membrane die Niete ausbohren, aber darauf achten dass alle Scheiben unter der Niete dann anschließend wieder so zusammen genietet werden, sonst stimmt der Druck nicht mehr.

 

Gruß

Andreas

 

Ausnieten, nieten ,ja aber wo findet man diese Niete ? Ich habe gefunden Firma Frank Mellmann Nsu Teile ,verkaufen die ganze Membrane samt mittel Teil Pleuelauffanger,vieleicht einfacher und sicherer .

Meine alte Membrane ist zwar noch in ordnung aber wenn die Pumpe schon offen ist !

Auf jeden Fall danke fur die Antwort ,wie gesagt wenn ich so eine niete hatte !

Beste rotierung.

André Seipel.

seipel

Bild von ingbw

Na für das Geld bekommst Du beim Club 3 Membranen. Nieten sollte doch mit einer ganz normalen Popniete gehen. Sieht jedenfalls auf dem Foto so aus.

___________________________________________________

noli turbare circulos meos (Archimedes)