Wer die Fehler findet, darf sie behalten

Bild von kathi 80

Hallo Zusammen,

 

das Treffen war echt der Burner. So viele Ro auf einmal...wahnsinn. Scheint für die sehr gute Organisation zu sprechen.

Danke nochmal an Steffen, Walter und Gunter und all die anderen Helferlein.

Hier noch ein schöner Text aus dem Technikmuseum Sinsheim.

Wer Fehler findet, darf sie behalten :-)  Man schaue sich auch das zweite Bild mit dem ausgestellten Ro an.

 

Hier nun das ausgestellte Fahrzeug dazu:

 

Viele Grüße

Kathi und Stefan

Galeriebilder: 

Keine vorhanden.

Kommentare

Bild von ingbw

Erste Generation? Na, da war ja ein Kenner am Werk!

___________________________________________________

noli turbare circulos meos (Archimedes)

Bild von Christian von Klösterlein

 

1967, wie es auf der Schrifttafel steht, ist erste Generation, der Ro80 auf dem Foto aber nicht.

 

 Original ist schön, man muß es aber nicht übertreiben

Ich dachte, beim Ro sprechen wir vom Kammervolumen?

 

Beste Grüße aus Thüringen, Stefan

Beim Wankelmotor ist der Begriff Kammervolumen eingeführt. Dies ist aber auch ein Hubvolumen, also eine Differenz zwischen kleinstem und größtem Brennraumvolumen. Den Hub macht die Exzenterwelle, beim Ro80-Motor "nur" 28 mm. Ohne Volumänderung wäre eine Umwandlung vom Brennraumdruck in mechanische Arbeit nur mit illusorischem Erfindergeist vorstellbar...

mfG Walter

Walter Frieß    Orplidstr.16    70597 Stuttgart