Erdinger Ro80 Stammtisch am Rossfeld

Andreas Meyer's picture




Bericht von Dani Schwanghart:

Am 21.August 2010, 14.00 Uhr hat sich der Ro80 Stammtisch Erding (wir haben zwar keinen Ro80, sind aber trotzdem mit unseren NSU TT beim Stammtisch willkommen) zu einer kleinen Ausfahrt nach Traunstein Brauhaus Wochinger getroffen. Nachdem wir erst am Abend mit Theo Wochinger (ebenfalls Besitzer eines Ro80) am Brauhaus verabredet waren, hatten wir zwei Alternativen um uns die Zeit bis dahin zu vertreiben. Erste Idee war der Chiemsee, zweite Idee, wir fahren zur Rossfeldstraße. Natürlich waren wir uns schnell einig, dass wir alle Rennluft bzw. Höhenluft schnuppern möchten. Gesagt, getan. Es war einfach herrlich. Wir mussten zwar auf der halben Strecke der Rossfeldstraße einen unplanmäßigen Stopp einlegen (zwei der 4 Ro80 wurden heiß), aber die Aussicht oben war einfach traumhaft. Unser TT war kaum zu bremsen. Nach einem selbstgemachten Apfelstrudel und Kaffee machten wir uns dann auf den Weg nach Traunstein. Egal wo wir angehalten haben (siehe Tankstellenfoto), überall kamen sofort irgendwelche Leute und wollten die Autos anschauen oder wussten irgendwelche Geschichten darüber. In Traunstein angekommen, machten wir erst mal Brotzeit im Biergarten. Schließlich ist eine solche Ausfahrt ja anstrengend. Theo Wochinger wurden wir von den Ro80-Fahrern als das „PRINZENPAAR“ vorgestellt. Ro80 Fahrer wissen halt, was sich gehört. Es war auf jeden Fall wieder eine gelungene Ausfahrt und die Rossfeldstraße (trotz Mautgebühr) ist eine Reise wert. Vielen Dank lieber Andy

(2. Vorstand des Ro80 Club Deutschland) für Deine spontanen Ausflüge.

 

Dani Schwanghart

 

Danke für deinen Bericht, Dani!

 

Auf dem Rückweg von Traunstein hatte unser Ro 80 Freund Jens einen schweren Unfall mit seinem Ro. Wir wünschen ihm Gute Besserung und dass er bald wieder einen schönen Ro findet!

.