Das WANKEL-JOURNAL

Entstanden aus der Zusammenlegung der Zeitschriften 'Die Trochoide' (Deutschland) und 'Die Wankelscheibe' (Schweiz), ist das offizielle Organ des Ro 80 Club International e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik und des NSU Ro 80-Club der Schweiz (Mitglied des SDHM/ASVE). Der Bezugspreis ist bei beiden Clubs im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Herausgeber:

Der Ro 80 Club International
und der NSU Ro 80 Club der Schweiz

Erscheinungsweise: vierteljährlich

Redaktion:

Bild von Heiko Rossnagel
Heiko Rossnagel 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

E-Mail-Kontakt: wankel-journal@ro80club.org  

Aktuelle Ausgabe:

Heft 94

Ausgabe Nr. 94 müsste bei allen Mitgliedern eingetroffen sein!? In den nächsten Tagen dürften wir ja alle ein wenig mehr Zeit haben, uns der Club-Lektüre zu widmen. Viel Spaß damit!

Leider haben uns die Umstände um den Corona-Virus eingeholt und so ist die Anmeldung zum Frühjahrstreffen mit JHV (Seite 6 und 7) gegenstandslos, da das Treffen abgesagt und die JHV auf das Herbsttreffen verschoben wurde. Weitere Informationen dazu in den nächsten Tagen über unseren Vorstand.

 

Folgende Themen findet ihr im Heft:

  • Mit dem Ro 80 nach Hiroshima
  • Kressbronn Classic
  • Tragkraftspritze mit Wankel-Motor
  • Interne Verkaufsinformationen für Ro 80 Verkäufer von 1972
  • hobby-Supertest Teil 3
  • und, und, und.....

Wir bitten um Verständnis, dass der vollständige Text dieses Artikels ausschließlich unseren Clubmitgliedern zugänglich ist!

Inhaltsverzeichnis zu Trochoide und Wankel-Journal herunterladen

 

Alle bisher erschienenen Hefte: