Hilfe, mein Scheibenwischer geht nicht aus!

Moin aus Hamborch,
mein Projekt Modell 1970 hat sich was ganz neues ausgedacht, wobei ich den letzten Zustand beim Vorbesitzer nicht kenne.
Ich hatte das Armaturenbrett total raus, ohne vorher eine Batterie eingebaut zu haben.
Wenn ich die Zündung einschalte und der Schalter ganz oben ist, also eigentlich auf aus steht, legt der Wischer voll los.
Dann folgt Interwall, dann halbe Kraft und nochmals halbe Kraft.
Die Hupe geht gar nicht, der Blinker auch nicht, Fernlicht auch nicht.
Habe alle meine drei Lenkstockschalter durch und auch das Interwallrelais getauscht.
Hat jemand eine Idee?
Gruß Arne

Bild von Matthias vom Bodensee

Moin,

Hört sich für mich schwer nach Kupferwurm an. Wurde da an dem Kabelstrang schonmal was geflickt oder gebastelt?

Wischermotor schonmal gecheckt? Nicht, dass da mal jemand dran war und der Motor falsch angeschlossen wurde.

 

Massefehler wäre noch was, aber dann mit solchen Auswirkungen? Bin im Moment sonst auch ratlos.

Bei einer meinem Ro80 war der Kabelbaum mit Klingeldraht "repariert" und mehrere Sicherungen überbrückt. Ein Wunder, dass die Kiste überhaupt überlebt hat und nicht abgebrannt ist.

 

Viel Erfolg beim suchen. Vllt. fällt mir noch was dazu ein.

 

schöne Grüße

Matthias

Hallo Arne,

irgend eine Glühlampe getauscht? Zweifaden- statt Einfadenlampe oder umgekehrt oder verdreht eingesetzt?

Gruß

Thomas

 

 

--

NSU Ro 80, EZ 12/68 in F, Gletscherweiß an Kunstleder schwarz

Bild von Pieter Jakobs

Hallo Arne, was mir dabei noch einfällt:

 

Als ich vor einiger Zeit meine Armaturenbrettabdeckung getauscht habe hatte ich ein Problem das mein Scheibenwischer nicht mehr richtig funktionierte. Ich habe gemerkt das die einzelnen Kontakte sich lösen können aus dem Stecker vom Lenkstockschalter. Vielleicht sind sie nicht mehr in der richtigen Folge drin. Eventuell mal checken mit einem anderen Ro....

 

Gruss und viel Erfolg!, Pieter

Bild von Gerhard

Hast Du zufällig einen Teil des Kabelbaums getauscht. Ich hatte bei einem Projekt zwei unterschiedliche Versionen von Kabelbaum Vorne und Mitte verbaut. Der von Dir beschriebene Effekt kommt mir bekannt vor.

Gruß Gerhard

Die Stecker am Wischermotor waren's! Die hatte jemand verkehrt drauf gesteckt. Wie manche Leute rumfahren, bei Sonnenschein mit Scheibenwischer?!? Da merkt man doch eigentlich dass da was anders ist als sonst...

 

Merke: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Kammervolumen!

Ach ja,
der Blinker ging nicht, weil jemand versucht hat, vom Geber mit Bimetall auf die neue Art umzubauen und beim Scheinwerferrelais war eine Strippe abgefallen..
Nun ist eine Befestigungsschraube der vorderen Stoßstange dull...
Es bleibt spannend!

Merke: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch Kammervolumen!