Endrohr der Einrohr-Anlage gesucht

Bild von erwin kaspar

Ich bin auf der Suche nach dem letzten Stück einer Einrohr-Anlage - dem Endrohr - bzw. einem defekten Endschalldämpfer der Einrohr Abgasanlage. Mein Endschalldämpfer ist ansonsten einwandfrei und ich bräuchte nur das letzte gebogene Rohr.

Vielleicht hat jemand sowas abzugeben - dann bitte melden unter erwinkaspar(at)arcor.de

VG

Erwin Kaspar

Kontakt: 

Bild von erwin kaspar
Erwin Kaspar 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Kommentare

Bild von ingbw

Habe ich mal vom SAAB, ich glaube SAAB 99, genommen. Muss am Topf angeschweißt werden sowie vom Originalrohr der Pinn, der in den Gummihalter kommt.

 

Gruß Joachim

___________________________________________________

noli turbare circulos meos (Archimedes)

Bild von Sascha Scheben

Hallo Erwin!

Das Endrohr der Schalldämpferanlage kann ich Dir leider nicht anbieten, doch eben habe ich diese Annonce gefunden:

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/nsu-ro80-nur-als-ersatzteile...

 

Hier schaut es auf den Fotos aus, als sei das Endrohr in Edelstahl, vielleicht eine Option für Dich!

Sascha Scheben, Euskirchen

No Rotor, no Motor!

Hallo Erwin,

 

habe da 2 Möglichkeiten für dich.

 

Im Zubehör gibt es Rohrbögen zum Anschweißen in unterschiedlichen Durchmessern, diese sind allerdings nicht lang genug. Auf diesen Bogen schiebe ich ein größeres Rohr aus Edelstahl und punkte das mit einem Schweißpunkt an .

Die Länge, wie weit das Endrohr hinten rausschauen soll kannst du damit selbst bestimmen.

 

Die zweite Möglichkeit ist es das Endrohr komplett aus Edelstahl anzufertigen und anzuschweißen.

 

Kann dir gerne bei beiden Möglichkeiten helfen.

 

Gruß:

 

Jürgen Mohr

Bild von erwin kaspar

Vielen Dank für Eure Mithilfe,

ich verfolge inzwischen zwei interessante Angebote.

...und auch die Auspuffrohre im Internet zum selberschweißen hatte ich schon zuvor in Betracht gezogen - ist aber wesentlich aufwändiger anzufertigen.

Diese Tage erhalte ich erst mal einen defekten Auspufftopf mit ggf. gutem Endrohr - das wäre mir die liebste Lösung.

 

Nochmals vielen Dank - die Lösung ist dieses WE in Sicht.

Viele Grüße und eine schöne Adventszeit

Erwin