Kunststoffabschlussdeckel Nebelscheinwerfer gesucht

Bild von Philipp

Hallo,

bei meinem 1970er Ro80 sind die Kunststoff-Verschlussdeckel der Nebelscheinwerfer in sehr schlechtem Zustand. Beim Abnehmen bricht nahezu der ganze Deckel auseinander. In der Ersatzteilliste sind diese nicht mit einer Ersatzteilnummer aufgeführt (Gruppe 82, Seite 280, Bild-Nr. 15), waren somit wohl nie als Ersatzteil lieferbar.

Hat jemand zwei gebrauchte Deckel in vernünftigem Zustand, von denen er sich trennen würde?

Grüße aus Karlsruhe

Philipp

Kontakt: 

Bild von Philipp
Philipp Mechau 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Kommentare

Bild von Christian von Klösterlein

 

Habe ich,

gehen morgen an Sie ab.

Preis? Zahlen Sie mir ein Bier wenn wir uns mal treffen.

 

Grüße aus den Niederlanden.

 

 

Original ist schön, man muß es aber nicht übertreiben

 

Christian von Klösterlein

- Ro 80 Club International -

Internationale Kontakte

Bild von Philipp

Hallo Herr von Klösterlein,

 

super, da freue ich mich!

Wenn noch möglich, dann senden Sie bitte an

 

Philipp Mechau

c/o Winkler Fahrzeugteile GmbH

Schenkenburgstr. 7

76135 Karlsruhe

 

Vielen Dank schon mal!! Das mit dem Bier ist vermerkt - ich hoffe, es kommt dazu. Ich habe den Cosmoblauen mit den italienischen Zusatzblinkern...

 

Gruß

 

Philipp Mechau

 

Bild von Christian von Klösterlein

 

Ist versandt an die c/o-Adresse.

 

Noch etwas was mir auffiel:

Einer meiner Nebelscheinwerfer hat eine Kappe mit vier Löchern von je 2,5mm ø.

 

 

Die anderen haben das nicht. Ist das eine spätere Serie? Oder hat sich da jemand Luft gemacht?

Es ist doch unwahrscheinlich, daß ein Hersteller in sein eigenes Logo (hier: Hella) Löcher setzt. Die Teilenummer ist übrigens dieselbe: 101 688.

Ist nicht lebenswichtig, nur so mal aus Interesse.

 

 

Original ist schön, man muß es aber nicht übertreiben

 

Christian von Klösterlein

- Ro 80 Club International -

Internationale Kontakte

Bild von Guido

Habe ich auch noch nie gesehen !  Entlüftungsbohrungen von privater Hand !

 

Es muß nicht alles original sein !

Bild von Philipp

Hallo,

die zwei Deckel sind heute eingetroffen; vielen Dank!

Ich nehme auch an, dass da jemand die Feuchtigkeit im Inneren durch die selbst gesetzten Bohrungen vermeiden wollte. Neue Streuscheibendichtungen wären da aber wohl sinnvoller gewesen.

Gruß

Philipp Mechau