Neuer verstärkter Bremskraftverstärker

Bild von Andreas Bertsch

Angeboten wird der inzwischen schon recht bekannte neue Bremskraftverstärker, umgebaut für den Ro80 mit Gutachten für die TÜV Eintragung.

Technische Daten:   

Verstärkung um das 5-Fache anstelle 3,6-Fache beim Original

9" Durchmesser anstelle 8"

Neuteil und kein "altes NOS Teil"   

Der BKV wird Einbaufertig incl. Gutachten, Mustereintragung und Einbauanleitung geliefert

Die höhere Unterdruckverstärkung erzeugt ein Bremsgefühl wie bei heutigen Fahrzeugen

Preis 300€ + Versandkosten

Kontakt: 

Bild von Andreas Bertsch
Andreas Bertsch 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Kommentare

Bild von Christian von Klösterlein

 

Hier nochmals was ich früher schon hierüber gesagt hatte:

 

Der alternative Bremskraftverstärker von Andreas Bertsch ist SUPER-Klasse!

Und mein besonderes Kompliment dafür, daß er eine TÜV-Zulassung erzielt hat.

Es wird eine anschauliche bebilderte Einbauanleitung mitgeliefert.

 

Und der Ro bremst dann so wie mein neuer Mercedes.   

 

 

Mein Motto: Original ist schön, man muß es aber nicht übertreiben

 

Christian von Klösterlein

- Ro 80 Club International -

Internationale Kontakte

 

Bild von Matthias vom Bodensee

Mein 100er der über 10 Jahre jünger ist und hydraulische Bremsunterstützung hat bremst sich schwerer wie der Ro mit dem neuen Bremskraftverstärker!

Das sorgt dann gerne mal für eine Schrecksekunde, wenn ich im Ro so bremse wie ich es vom Audi gewöhnt bin, weil ich fast ins Lenkrad beiße. (:-)

 

Man kann sagen, dass sich der Ro80 mit dem neuen Bremskraftverstärker schon fast mit dem kleinen Zeh bremsen lässt! Sein Geld allemal wert!!!