Bremsflussigkeistwarnlicht

seipel's picture

Hallo zusammen;

Momentan geht das Bremsflussigkeitswarnlicht nicht mehr, obwohl  das Handbremslicht ok ist und alle sicherungen auch ok.

Ist da die selbe rote Lampe fur beide Funktionen? Scheinbar ist kein Strom am  braun/schwartzen Kabel wo am Bremsflussigkeitsbehalter ankommt  .Wo kan das liegen?

Ich danke fur jede Antwort.

Beste Rotierungen an alle.

André Seipel

Christoph's picture

Moin,

 

ist das Minus-Kabel an Masse angeschlossen?

 

Gruß, Christoph

"Eine Unterscheidung von Perzeption und Illusion ist sinnlos." Humberto Maturana

seipel's picture

Ja ,der Masse Kabel ist an der Karroserie angeschraubt und der Plus Kabel (Braun/schwartz) geht runter und trat mit andere in die tiefe des Motoraums  ;und diese Kabelbundel habe ich noch nie herumgebastelt.

Grusse

André

seipel

Guido's picture

 

Wenn Du mir die FG-Nummer Deines Autos und eine Emailadresse schickst, kann ich Dir einen Modul-Schaltplan aus diesem Bereich senden.

 

Es muß nicht alles original sein !

seipel's picture

Hallo Guido,

Ja gerne ;FG.Nummer: 0841001427.

        francoisehugel@orange.fr

Danke.

André

seipel

Guido's picture

ist unterwegs !

 

 

Es muß nicht alles original sein !

seipel's picture

 

Hallo Guido,

Danke fur den Plan ,das hat geholfen;ich habe  den  Kabel gefolgt bis an die klemme am Federbeindom und da ,tatsaechlich war er gebrochen an dieser schneidenden Klemme. Eine passende Verbindung wird folgen und alles ist wieder in Ordnung.

Nochmal vielen Dank und beste Rotierungen.

André Seipel

seipel