Anlasser ist ab und zu kraftlos

Pieter Jakobs's picture

Liebe Ro80 freunde, mein Anlasser ist ab und zu kraftlos, dan dreht sich der Motor nur mit halber Geschwindigkeit. Meistens aber funktioniert er einwandfrei. Nun habe ich den Anlasser geöffnet und es fiel sofort auf dass sehr viel Abrieb der Kohelbürsten drin war. Meine Fragen: kennt jemand dieses Phänomen? Diese Bürste ist noch 17 mm lang, was ist die Verschleißgrenze? Ist es diesen Bürstentyp der im Ersatzteillager vorhanden ist?

Vielen Dank für eure Info's, Gruß, Pieter

Pieter Jakobs's picture

Jetzt habe ich, bei einer weiteren Demontage, bemerkt dass eine Graphit-Axialscheibe total kaputt war. Also habe ich erstmal meinen Ersatz-Anlasser eingebaut. Dieser ist einer von der neuen Ausführung.