Kilometerzähler

Hallo Clubmitglieder.

 

Bei meinem 76er Ro80 funktioniert derr Kilometerzähle nicht.

Der Tacho / die Geschwindigkeitsanzeige ist in Ordnung.

 

Muss da nun das gesamte Instrument getauscht werden oder kann der Kilometerzähler separat repariert werden?

 

Kennt jemand den Fehler ?

Danke.

Guten Morgen klaus8080,

 

bei Tachoproblemen gibt es DIE gute Adresse: Lutz Seyfarth in Hoheneiche bei Eschwege.

Ich habe einen LInk für seine Homepage beiegfügt.

www.oldtimer-tacho-werkstatt.de/kontakt/

Eine bekannte Plappertasche hatte es mal so auf den Punkt gebracht: Da werde Sie geholfen.

Stimmt!

Beste Grüße aus Thüringen

Stefan

 

Bild von erwin kaspar

hallo Klaus8080,

ja das ist ein bekanntes Problem - ich denke nicht nur beim Ro80 Tacho - die Zahnräder des Tachoantriebs sind aus Kunststoff und werden lose oder brechen. Lutz Seyfarth bereitet diese auf. Im Clublager sind aufbereitete von ihm (3 verschiedene Ausführungen) und als Austausch erhältlich. Nebenbei ist bei diese Tachos dann wieder die Voreilung richtig eingestellt und er zeigt wieder exakter an. Das Lagerfest wäre doch die beste Gelegenheit...

Viele Grüße

Erwin

Bild von Konrad

WANN ist das Lagerfest? Hab genau das selbe Problem...

Bild von Andreas Meyer

https://www.ro80club.org/termine-treffen/lagerfest-pattendorf

Andreas Meyer, 2. Vorsitzender, Ro 80 Club International e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik