Federbein vorn

Bild von doktorflu

Liebe Freunde!

Ich habe einen Aussetzer im Gedächtnis.

Kann jemand Beim Federbein vorn ab Fahrgestellnummer von oben nach unten in der richtigen Reihenfolge die Teile beschreiben? Also oben die Kappe, dann Mutter, dann der Silentgummiteller dann......Dichtfilz???dann Federteller dann Feder und fertig oder??

 

Vielen Dank im Voraus!

ulf

Bild von ingbw

Nr. ????????

 

http://www.ro80club.org/sites/default/files/_clubsvc/parts/catalog/ro25-...

 

Gruß Joachim

 

 

___________________________________________________

noli turbare circulos meos (Archimedes)

Bild von doktorflu

Mensch Joachim!

 

Toll!

sone Zeichnung habe ich vemisst.

die Nummer 9 den Puffer habe ich nicht

Hat noch jemand sone nummer 9 für mich??  Aber Zwei mal dann!

Jedenfalls vermisse ich etwas zwischen dem Federteller und dem Domlager, aber in der Zeichnung ist nix zu sehen.

Die kommen wohl doch einfach übereinander und fertig....

 

DANKE!!

ulf

Ach übrigens, ich werde die Hähne der Konidämpfer ganz öffnen. Die Fa. Koni hat mir heute kostenlos auf Anfrage nagel neue Aufkleber "Koni Classic" zugesandt. Das war sehr nett!

Mahlzeit,

 

einen "Dichtfilz" hat er nicht, Du meinst wahrscheinlich den Gummianschlag, der auf der Kolbenstange des Stoßdämpfers sitzt...

 

Aber  u n t e r  dem Federteller!

 

Gruß  Arne

 

 

PS: Ulfi, schön das es Dich noch gibt, dachte schon Du bist in Dein Kadettkofferraum gefallen und has Dich da verirrt oder so...

MERKE: Überholen ohne einzuholen ist die Devise,
ein Kreis ist eben ein rundes Quadrat!!!

Bild von doktorflu

Tach Arne!

Ich könnte jetzt ne Stunde referieren, was alles abgegangen ist, aber seit gestern wird es wieder besser und ich kann auch wieder mal zum Treffen kommen. Ich habe auch ne neue Nummer...+49 15 25 987 12 404. Da geht auch Whats App.

Wir haben gestern den 3,5 T Hanomag B6  Radlader wieder zusammen gebaut und der fährt sogar.

Mein Lacker hat gerade wieder einen Arbeitswutanfall und es sieht so aus, als hätten wir Weihnachten Bescheerung.

Ich würde mich jedenfalls freuen wenn ich den RO über die Feiertage zusammenbauen darf. Das ist das letzte Pprojekt und langsam verlassen mich auch die Kräfte.

https://www.flickr.com/photos/130048358@N04/albums

 

Also wenn einer von Euch die Nummer neun " Anschlaggummi " für Federbein Teleskopstange erübrigen kann, würde ich mich natürlich sehr freuen, ich muss ja den Kram zusammen haben, wenn die Karre Weihnachten auf eigenen Füßen stehen soll

Viele Grüße!

 

ulf

Ach!  PS.: Der Kadett ist fast fertig, ein paar Zierleisten noch....ist schön geworden. Ich habe eine sehr sorgfältige Sattlerin.

Die Frau ULPTS bei Büker in Oldenburg. Super tolle Werkstadt, Verstnändnisvolle kompetente Leute, denen nix zu schwer ist.......

Prost aus Hämborch, Ulfi, warum verlassen Dich denn die Kräfte? Muß ich mir Sorgen machen? Bedenke: Ro80 am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!

GRUß ARNE

Schon wieder mal PS:

Das Bild im Bildkatalog betreffs des oberen Traglagers ist echt der Hammer!

MERKE: Überholen ohne einzuholen ist die Devise,
ein Kreis ist eben ein rundes Quadrat!!!