Nieten für Stoßstange

Bild von Arne Kunstmann

Moinsen,
Ich habe vor, die Halter meiner Stoßstangen Strahlen und Beschichten zu lassen, hierzu müssen die Halter abgebaut werden.
Die Nieten lassen sich ja Ausbohren, aber wie bekomme ich die Halter später wieder fest?
Gibt es die Nieten zu kaufen und wie werden die verarbeitet?
Nun kommt Ihr mir nicht normalen Sechskant oder Inbus Schrauben an, daß kommt nicht in Frage!
Gruß Arne

Bild von Christian von Klösterlein

Arne Kunstmann schrieb:
Nun kommt Ihr mir nicht normalen Sechskant oder Inbus Schrauben an, das kommt nicht in Frage! Gruß Arne

 

Arne,

ein alter Trick ist die Verwendung von Edelstahl-Schloßschrauben, z.B. sowas:

q=schlosschrauben+edelstahl&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjuxpjD77TdAhUMLMAKHVtZAKUQ_AUICigB&biw=1600&bih=763#imgrc=QjVVWjrHovSOXM:

Ist auch in den Tipps&Tricks beschrieben (Tipp von Matthias Steil): Wenn man das Loch in der Stoßstange vierkant ausfeilt, verschwindet der Vierkant der Schloßschraube dort und man sieht nur den fachrunden Kopf, der einem Nietkopf täuschend ähnlich sieht.

Viel Erfolg!

 

Mein Motto: Original ist schön, man muß es aber nicht übertreiben

 

Christian von Klösterlein

- Ro 80 Club International -

Internationale Kontakte

 

Bild von Arne Kunstmann

Habe was interessantes gefunden: CHICAGOSCHRAUBEN.
Die benutzt der Buchbinder. Perfekt passen 4mm Schrauben in vernickelt.

Nach dem Kaffee ist vor dem Kaffee!

Bild von Matthias vom Bodensee

Man lernt doch nie aus!

Gerade mal gegoogelt und festgestellt, dass ich die auch schon mal in den Händen hatte, aber nicht wusste, dass die so einen speziellen Namen haben!

 

schöne Grüße

Matthias