Schließzylinder ausbauen

Wie komme ich an den Schließzylinder im Zündschloss ran?
Ich habe ein gebrauchtes Ersatzteil mit Schließzylinder ohne Schlüssel und eines mit Schlüssel.
Beide Schließzylinder will ich unbeschädigt ausbauen, wie geht das?

Bild von BW1980

Hallo Arne,

 

beim Ro hab ich es noch nicht gemacht. Aber bei VW und MB. 

Grundvoraussetzung ist das du den passenden Schlüssel hast. Ohne Schlüssel geht es nicht.

 

Schlüssel in Schloss stecken, auf Zündstellung drehen (bei machen Modellen reicht Radiostellung aus)

 

Am Gehäuse des Zündschlosses ist im Bereich Schliesszylinder ein kleines Loch hier einen spitzen Schweissdraht reinstecken und drücken, Schliesszylinder dabei nach oben raus ziehen.

 

Hier ein Link für den Golf..

https://www.wolfsburg-edition.info/wbb3/technik-board/allgemeines-zum-th...

 

Es gab auch Modelle bei MB ohne Loch, da muste man an der Richtigen Stelle ein 2mm Loch bohren. Das war aber dokomentiert...

 

Habe leider kein Ro Schloss um selber zu  prüfen.

 

Gruss Holger

Bild von Tilmann Karl

Hallo zusammen,

beim Ro Schloss ist das etwas anders. Kann man auch ohne Schlüssel ausbauen.
Das ganze Zündschloss ausbauen. Seitlich, am Rohr wo der Schließzylinder drin sitzt muss ein kleiner Stift reingeschlagen werden. Dann kann man den Schließzylinder rausziehen. Dieser ist mit 2 Nieten hinten befestigt. Weitere Vorgehensweise ist dann selbsterklärend.

 

Grüße

Tilmann Karl

69-padmagrün