Aufhängung (Gummis) für Endschalldämpfer

Hallo Ro 80-Gemeinde!

 

Ich suche zwei Gummiringe für die Aufhängung des Endschalldämpfers einer 1-Rohr-Anlage (ET-Nr. 512 20 00 006 000 ?) Wer kann etwas anbieten oder hat eine Bezugsquelle?

 

Kommt es vor, dass ein Gummiring - einfach so - verloren geht? Wer kennt das Problem? Gibt es eine "Sicherung"?

 

Beste Grüße aus Kassel - Ernst Steppeler-Spielmann

Kontakt: 

 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

e.steppeler@gmx.de

Kommentare

Bild von ingbw

https://www.ro80club.org/forum/motor/auspuff-gummiring

___________________________________________________

noli turbare circulos meos (Archimedes)

Bild von ramto171

Nach X-Jahren wir der Gummi - begünstigt durch die hohe Wankel Auspuff-Hitzeabstrahlung - halt sproede und dann machts irgendwann mal einen Ruck und fort ist er.

 

Bei Fa. Sandler die leicht laenglich geformten, hitzebeständigen Powersprint Silikon-Auspuffgummis Nr. 909913 (92 x 62mm, 18mm dick) passen hinten beim Ro 80. Es wurden selber zwei im Fruehjahr von mir montiert, Mit einem massiven Schraubenzieher und der Entschlossenheit eines mit voller Kraft ankickenden XT 500 Fahrers brachte ich sie gerade so drauf. Da gibts kein Zittern mehr: Passt, wackelt und hat Luft!

 

Gruß, Otmar.

Bild von Dirk Slembeck

ramto171 schrieb:
Bei Fa. Sandler die leicht laenglich geformten, hitzebeständigen ....

Ich kann mich nur immer wieder wiederholen: wenn doch nachgefertigte, neue oder gute (aufbereitete) Gebrauchtteile vom Club zu beziehen gibt warum kauft ihr die Teile nicht dort ein und unterstützt damit auch die Arbeit und das Engagement derjenigen, die ehrennamtlich ihre Freizeit für uns Mitglieder oder befreundete Nicht-Mitglieder zur Verfügen stellen?

 

Damit meine ich nur die diversen professionellen Bezugsquellen im WWW und nicht den Euronen-Teile-Austausch untereinander!

 

Für den Fall, dass es (noch) keine passenden Ersatzteile aus dem Clublager gibt, sind Hinweise auf Alternativen sicherlich angebracht und willkommen!

 

Ich finde so viel Respekt und Anerkennung könnten wir dem vielen Helfern im Sinne unseres Hobbys ruhig entgegenbringen, oder?

 

In diesem Sinne - weiterwankeln!

 

 

 

  

____________________________________________________________________________________________

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.(J.W.v.Goethe)

Bild von ramto171

Habe freilich einige Sachen beim Club eingekauft  - aber im Clubshop finde ich diese Auspuffgummis gar nicht gelistet und gebrauchte Gummiteile aus 1970er Jahre sind nur bedingt sinnvoll - dann, wenns gar nix Anderes mehr gibt.

 

Habe dann bei div. lokalen Autozubehoerhaendler wie Stahlgruber od. Birner persoenlich mit meinem Ro 80 Auspuff-Gummiring als Muster in der Hand in deren Lagerregale gestoebert - nix Gescheites gefunden > Dabei festgestellt: heutige Aufhängungsgummis sind alle deutlich zu klein vom Drm. oder haben irgendwelche komische Formen die ganz und gar nicht passen. Die Supersprint Silikongummis von Motorsportlieferant Sandtler passen, sind groß genug und auch noch hitzebeständiger als normaler Gummi - drum rein damit. Dabei ist es mir rel. wurscht ob sie ein paar Euro mehr kosten, Hauptsache der Topf haelt sicher und ich habe das Thema flott abgehakt. Glaube nicht dass man deswegen irgend jemanden seine Clubleistungen schmaelern wuerde sondern das Forum hat auch den Sinn Anderen das Leben zu erleichtern, wenn er vorm gleichen Problem steht. Ausserdem habe ich den Tipp auch im Forum schon mal gelesen - in einem früheren Post, das schon einige Jahre alt ist.

Sollte der Club noch gute Auspuff-Gummiringe haben, dann waere es freilich von Vorteil das im Shop kurz anzufuehren, dann haette ich diese bei meiner Bestellung im Fruehjahr gleich mitbestellt und waere mir so sogar am Liebsten gewesen.

 

Gruss, Otmar

Bild von Imploder

So wie ich das Clublager online kenne, sind da reine Normteile wie der Auspuffgummi auch nicht der Schwerpunkt.
Ich denke, dass es da kaum Überschneidungen mit den professionellen Händlern geben wird.

Wenn ich aber bei Audi Tradition im Ramschverkauf eine NOS Motorhaube mit einer leicht gebogenen Ecke für keine 24 EUR kaufen kann, dann mache ich das. Die gebrauchte Kofferraumhaube samt Griff gab es für 12,50 dazu.
 

Das Clublager hingegen hat mich schon mit einigen Teilen gut versorgt und im Laufe meiner der Restaurierung werden sicherlich noch einige Teile dazukommen.

Bild von ramto171

Die Auspuff-Endtopf Gummihalteringe sind leider kein Normteil wie ein O-Ring die man schnell mal ums Eck im Industriehandel kriegt, drum sucht man sich den Ast ab. In den Lagern der Autozuvehoerhaendler habe ich nichts verbleichbar "großes" gefunden unter 100 - 200 Varianten die die im Regal liegen hatten, obwohl die auch manche runde Auspuffhalteringe hatten, aber alle viel zu klein, kriegt man nicht drüber beim Ro80.

Bild von Imploder

O.K., nicht gerade ein Normteil, aber leicht zu bekommen und eben kein RO-80 spezifisches Teil.
Lagerbestände von Händlern taugen heutzutage nicht mehr viel.
Da wird alles auf die Zentrallager hin optimiert.
Ich bin froh um das Clublager und ich hätte mir das RO Restaurierungsprojekt nicht angetan, wenn es den Club und sein Lager nicht gäbe!
 

Bild von Tilmann Karl

Man könnte auch mal die Alternativteile Liste anschauen.
Dort sind die Auspuffgummis aufgeführt. Da es diese Teile massig auf dem Markt gibt, werden diese nicht im Shop geführt.

Grüße

Tilmann Karl

69-padmagrün

 

Bild von ramto171

Der in der Altnerativliste angegebene runde HJS Gummiring mit 58 mm Aussendurchmesser / 30 ID waere bei meinem Auspuff unmoeglich montierbar gewesen. Es war schon heftig den oval geformten von Supersprint mit 96 mm AD drueber zu wuchten, aber das ging irgendwie gerade noch. Wohl gibts verschiedene Auspuff-Endtöpfe, bei meinem ist ein 2-Rohr dran.

 

Gruß, Otmar

Bild von Tilmann Karl

Die Befestigung von 1 und 2 Rohr sind gleich.
Somit auch die Gummis. Entweder hast Du keine Originale Anlage oder irgendwas ist da schief und krum...

Grüße

Tilmann Karl

69-padmagrün

 

Bild von ramto171

Mein Auto ist pfeifferlgerade und Unterboden gänzlich ungeschweisst. Es wird einen Grund geben warum schon vor Jahren ein Ro80 Kollege die größeren 96 mm AD Supersprint Silikonringe empfohlen hat. Aber ich schließe nicht aus dass ein kräftigerer Bursche als ich auch die kleineren mit 58 mm AD von HJS drueber wuchten kann. Einfach ausprobieren, kosten ja nur ein paar Euro die Dinger.

 

Bild von Tilmann Karl

Auf dem Ersatzteilweg konnte man die langen Rohre einzeln bestellen, ohne Krümmer. Dann musste man die alten Rohre von den Krümmern trennen und die neuen anschweißen. Dazu werden die Rohre in die Krümmer eingeschoben und verschweißt.
Wenn man das nicht unterm Auto macht, sondern an der Werkbank, kann das gründlich schieflaufen... Auch kann man die Rohre in die Krümmer zu weit reinschieben, dann sind die Rohre hinten zu kurz...
Wenn alles richtig ist, dann sitzen die Bügel vom Hauptschalldämpfer exakt unter der Aufhängung am Boden. Und dann passen völlig problemlos die kleinen Gummis.

Grüße

Tilmann Karl

69-padmagrün

 

Bild von ramto171

Erklärung scheint plausibel - ich habe nicht mehr im Kopf ob ggf. etwas seitl. Versatz zw. Haltelasche am Topf und gegenüberliegender unterbodendseitigen Haltelasche war. Mit den größen Ringen hängt sie satt drin, klappert auch nix - die Kleineren wären an meinem RO niemals drauf gegangen.

 

Somit gibts 2 Alternativen an Ringen. Ist kein Nachteil noch was in petto zu haben wenns mit den kleinen Gummiringen partout nicht reichen sollte.

Werden die Auspuffgummis noch gebraucht?

 

Beste Grüße aus Thüringen

Stefan Gärtner