Modifizierter neuer Bremskraftverstärker für den Ro80

Bild von Andreas Bertsch

Hallo

Nachdem wir nun nur eingeschränkt Ro80 fahren können gibt es auch etwas Zeit um unsere Ro's zu verbessern :-).

Wie schon ausreichend bekannt und vielfach verwendet biete ich einen verbesserten neuen Bremskraftverstärker für den Ro80 an. Wer Interesse hat möge sich bei mir melden.

Der BKV wird einbaufertig inklusive Einbauanleitung und Gutachten für die Eintragung geliefert. Preis 300€ + Versandkosten

 

Liebe Grüße

Andreas

Kontakt: 

Bild von Andreas Bertsch
Andreas Bertsch 
(Details einer Visitenkarte sehen nur angemeldete Benutzer!)

Kommentare

Bild von Andreas Bertsch

Hallo

Aufgrund einiger Anfragen bezüglich modifiziertem BKV für den Ro80 hier eine Info zur Liefersituation.

Derzeit gibt es von ATE keine Bremskraftverstärker für den Umbau auf den Ro80. Ich hatte im April über meinen Händler ein Kontingent bestellt aber seid Juni heißt es seitens ATE immer "Lieferbar Ende nächsten Monat", derzeit sind wir bei Ende Oktober. Wie verlässlich das nun ist mag ich nicht mehr kommentieren. Auf mehrfache Nachfrage meines Händlers bei ATE kam vom ATE Vertrieb die Aussage, dass der BKV Typ, welchen ich für den Umbau benötige, eingestellt werden soll und nach dieser Lieferung an meinen Händler derzeit keine weitere Produktion geplant ist, teilweise Bestellungen von anderen Händlern sogar ersatzlos storniert wurden. Ich habe die Menge bei meinem Händler entsprechend erhöht und hoffe, dass diese nun auch endlich Produziert werden, immerhin sind schon 5 Anfragen in der Warteschlange. Ebenso teilte ATE mit, dass ab sofort auch eine Preisanpassung erfolgt, er wird nun fertig umgebaut auf 330€ kommen.

Leider sind das keine guten Nachrichten seitens ATE und ich darf zukünftige Interessenten bitten, mir baldigst ihren Bedarf zu melden damit ich abschätzen kann wie lange die bestellten Teile ausreichen werden. Ich hoffe, dass eine weitere Produktion von ATE dann doch noch irgendwie erfolgen wird, aber man muss dann mit deutlich längeren Wartezeiten rechnen.

 

Liebe Grüße und Danke für die Geduld

Andreas

 

Bild von BW1980

Hallo Andreas, hatte Dich mehrmals per Mail wegen eines Bremskraftverstärkers angeschrieben, aber nie eine Antwort erhalten.

Stehe ich vielleicht auch auf der Warteliste??

 

Gruss Holger

Bild von Andreas Bertsch

Hallo Holger

habe dir 2mal auf dein Mail geantwortet, ist da nichts angekommen? 

Du bist bereits auf der Liste :-)

 

LG Andreas

Bild von BW1980

Hallo, nein nichts angekommen. Wenn ich auf der Liste stehe ist alles super. Danke Dir für die Info.... Hab dir nochmal ne email geschickt antworte bitte kurz dann sehen wir ob sie ankommt. Gruss Holger

 

 

Mail angekommen...Gruss Holger

Bild von Andreas Bertsch

Hallo

neueste Info von ATE: Liefertermin wegen Wechsel auf einen anderen Zulieferer auf Mitte Dezember verschoben! Mit dem Wechsel auf einen anderen Zulieferer gibt es auch gleich nochmals eine Preiserhöhung :-(, Seriösität sieht für mich eigentlich anders aus.

Auch eine andere ATE Alternative, welche eine Änderung der Adapter mit sich bringen würde, ist nicht am Markt verfügbar!

Vielleicht klappt es ja mit den Weihnachtsgeschenken :-).

 

LG Andreas

Bild von Andreas Bertsch

Tja, und wieder ist ein Termin verstrichen :-(

ATE kann immer noch nicht liefern und hat nun "einen vorraussichtlichen" Liefertermin von Mitte Januar genannt.

Also nichts mit den Weihnachtsgeschenken. Irgendwie scheinen die bei ATE gröbere Probleme mit Nachfertigungen zu haben oder sie wollen oder können ganz einfach nicht mehr.

Ich halte euch auf dem laufenden.

 

Liebe Grüße 

Andreas

 

Bild von Guido

Da bin ich ja froh, da ich meinen BKV von Dir schon eingebaut habe !  Möchte ihn nicht mehr vermissen !!!!!

 

 

Es muß nicht alles original sein !

Bild von Philipp

Ich habe von Mitte 2019 bis Herbst 2020 auf Hauptbremszylinder geschlagene 16 Monate gewartet - ursprünglich waren 6 Wochen genannt... Da ging es um HBZ für Mercedes Oldtimer...

Also viel Glück!

Gruß

Philipp

Bild von Andreas Bertsch

Andreas Bertsch schrieb:

Hallo

Aufgrund einiger Anfragen bezüglich modifiziertem BKV für den Ro80 hier eine Info zur Liefersituation.

Derzeit gibt es von ATE keine Bremskraftverstärker für den Umbau auf den Ro80. Ich hatte im April über meinen Händler ein Kontingent bestellt aber seid Juni heißt es seitens ATE immer "Lieferbar Ende nächsten Monat", derzeit sind wir bei Ende Oktober. Wie verlässlich das nun ist mag ich nicht mehr kommentieren. Auf mehrfache Nachfrage meines Händlers bei ATE kam vom ATE Vertrieb die Aussage, dass der BKV Typ, welchen ich für den Umbau benötige, eingestellt werden soll und nach dieser Lieferung an meinen Händler derzeit keine weitere Produktion geplant ist, teilweise Bestellungen von anderen Händlern sogar ersatzlos storniert wurden. Ich habe die Menge bei meinem Händler entsprechend erhöht und hoffe, dass diese nun auch endlich Produziert werden, immerhin sind schon 5 Anfragen in der Warteschlange. Ebenso teilte ATE mit, dass ab sofort auch eine Preisanpassung erfolgt, er wird nun fertig umgebaut auf 330€ kommen.

Leider sind das keine guten Nachrichten seitens ATE und ich darf zukünftige Interessenten bitten, mir baldigst ihren Bedarf zu melden damit ich abschätzen kann wie lange die bestellten Teile ausreichen werden. Ich hoffe, dass eine weitere Produktion von ATE dann doch noch irgendwie erfolgen wird, aber man muss dann mit deutlich längeren Wartezeiten rechnen.

 

ES GIBT WIEDER BREMSKRAFTVERSTÄRKER, die erste Lieferung trifft diese Woche noch ein....

Die Personen die Vorbestellt haben werden direkt angeschrieben

 

Liebe Grüße und Danke für die Geduld

Andreas

 

Bild von Andreas Bertsch

Hallo

die Vorbestellungen sind nun alle ausgeliefert, vielen Dank für die Geduld und Wartezeit. Es gibt nun noch weitere BKV's da ich doch eine höhere Stückzahl aus der aktuellen Produktionscharge reservieren konnte, allerdings sind nun auch die Nachfertigungen der Anbauteile für die Modifikation auch wieder teurer geworden, mir scheint wir alle zahlen so langsam die Corona Zeche :-(.

Die nächsten BKV's kann ich dann zum Preis von 345€ anbieten und sollten ab Anfang März verfügbar sein.

 

Liebe Grüße

Andreas