Domlager neue Ausführung, im Lager anscheinend schon lange nicht mehr vorrätig...

Bild von Bernd.H

Hallo liebe Fangemeinde,

als Neuzugang in der Ro80 Szene suche ich für meinen 75er neue Domlager.

 

Als ich heute die Federbeine vorne zerlegte bemerkte ich das die Domlager nicht mehr die besten sind.

Als ich in den Clubshop ging um die dort gefundenen Domlager in der neuen Ausführung zu bestellen musste ich feststellen das dort derzeit kein Bestand vorhanden ist. Nach etwas "googeln" im Forum gewinne ich den Eindruck das diese Domlager schon zwei Jahre nicht mehr lieferbar sind? Schaaade....

 

Daher hier die Frage an alle ob angedacht ist die Domlager evtl. nachfertigen zu lassen? Es ist bis jetzt das einzige

Bauteil was ich mir nicht über unseren Club beschaffen konnte, gleichzeitig ist es aber auch ein unentbehrliches Bauteil des Fahrwerks.

 

Hat jemand vielleicht neue/neuwertige  Domlager abzugeben?

Gibt es Alternativen, wie z.B. vom K70 oder ähnliches ?

 

Danke

 

Bernd

Bild von Andreas Meyer

Hallo Bernd,

 

es gibt eine ganz einfache Begründung dafür, dass das Domlager nicht nachgefertigt wird... Das würde nachgefertigt mehrere hundert Euro kosten und wäre kaum verkäuflich zu diesem Preis...

 

Alternativ kann man das Domlager des BMW E90/E91 verwenden, eine Einbauanleitung dazu kann ich dir per Mail zusenden.

 

Rotierende Grüße

Andreas

 

Andreas Meyer, 2. Vorsitzender, Ro 80 Club International e.V. - Verein für Kreiskolbentechnik

Bild von Bernd.H

Hallo Andreas,

das ist genau die Info die ich gerade benötige! Es gibt also eine Alternative. Es wäre sehr nett wenn du mir deine Anleitung nach Bernd@Vallstedt.net schicken könntest.

 

vielen Dank

 

Bernd

Bild von Guido

Danny Marquardt (siehe Ro80-Werkstätten)  liefert komplette Umbausätze (BMW-Lager mit Buchsen und Schrauben)!

 

 

Es muß nicht alles original sein !

Bild von Bernd.H

Danke für den Hinweis Guido!

 

Grüße

 

Bernd