Audi mit Wankelmotor

Lese gerade bei http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,681307,00.html

Auch bei Audi beginnt demnächst das Hybridzeitalter. Der Q5 mit zusätzlichem Elektromotor soll Ende 2011 auf den Markt kommen, im Jahr darauf die hybridisierte Oberklasselimousine A8 - und später dann eine Version des Elektrosportwagens E-tron, der in Genf in der bislang kompaktesten Variante A1 E-tron enthüllt wurde - ein E-Auto mit Wankelmotor.

 

Gruß,

Thorsten

Bild von Webmaster

Ah, danke für den Hinweis! Das hatte ich natürlich nicht gesehen.

Ich bin gespannt, in welchen Wagen Audi den Wankel noch anbieten wird. Das Prinzip des Range-Extenders kann man ja auch auf größere Wagen übertragen.

 

Thorsten

Bild von Webmaster

Thorsten Graf schrieb:

Ah, danke für den Hinweis! Das hatte ich natürlich nicht gesehen.

Eben weil viele diese Oberfläche noch nicht gewohnt sind, auch mein ausführlicher Hinweis.

Bitte immer auf den rechten Rand achten. Das ist die Liste, die im alten Forum obendrüber stand.

Und noch bequemer ist der Newsfeed...

Euer Webmaster

Bild von Ralf

Thorsten Graf schrieb:
Ich bin gespannt, in welchen Wagen Audi den Wankel noch anbieten wird.

So wie ich das verstanden habe, ist das ein Zulieferteil. D.h., die Firma mit den vier Autounion-Ringen schmückt sich wohl mit fremden Federn...

Und dass die kompakten und schwingungsarmen Wankels in solchen Nischen ein reges Leben führen, ist eigentlich allgemein bekannt. Trotzdem stelle ich mir hier schon die Frage nach dem Wirkungsgrad.