Wo sollte die Temperaturanzeige stehen

Bild von Philipp
in

Hallo zusammen,
ich frage mich schon lange, wo die Nadel der Temperaturanzeige stehen sollte, wenn alles in Ordnung ist. Neulich bei warmem Wetter auf der Autobahn stand die Nadel bei meinem 1970er Ro ganz rechts am Beginn des breiteren weißen Feldes, wo sie normalerweise nicht hinwandert. Da ich nicht glaube, dass das Schaufelrad der Wasserpumpe weggegammelt ist, nehme ich an, dass der Thermostat nicht mehr hundertprozentig öffnet, zumal auch bei sehr langer Bergabfahrt die Nadel mehr im rechten Bereich des schmalen weißen Feldes blieb.
Wer hat dazu Erfahrungen. Gibt es den Thermostaten momentan noch irgendwo neu?
Gruß Philipp

Bild von rekord

Hallo Philipp,

 

bei mir (Ro Bj 1970) stehr die Nadel immer da, egal welche Aussentemperatur. Die zusätzliche Scheinwerfern haben auch kein negative Einfluss.

MfG

ab